BHKWWir kündigten eine Kommunalpolitik auf Kreisebene an, die in allen Bereichen auf nachhaltig schonenden Umgang mit Umwelt, Natur und Klima achtet und neue Akzente setzt:

Aktueller Stand:

  • Das regionale Energie- und Klimaschutzkonzept wurde durch den Kreistag mit voller Unterstützung der CSU angenommen und durch Initiativanträge der CSU voran getrieben.
  • Die CSU ist durch vielfältige Anträge und Initiativen die Umwelt-Lokomotive im Kreis. Beispielhaft sei der Anstoß zum Beginn der Renaturierung der Gersprenz in Stockstadt genannt.
  • Inzwischen ist die Energieagentur Untermain - wie von der CSU frühzeitig gefordert - bei der in der Region bewährten ZENTEC GmbH als Arbeitsbereich etabliert.
  • Jeweils ein Energie- und Klimaschutz-Manager ist zur Begleitung, Beratung und Umsetzung von Projekten auf Regionsebene, aber auf Antrag der CSU auch im Landratsamt Aschaffenburg seit kurzem im Einsatz.